Mithilfe

 

Im Kampf gegen Telefonterror kann jeder seinen Teil leisten. Das Wichtigste überhaupt, ist Aufklärung. Wenn Menschen wissen, dass die versprochene Reise dank Zeitschriftenabo ein Betrug ist, werden sie das Abo nicht abschließen. Wenn Menschen wissen, wer hinter der Mastercardabzocke aus Bosnien steckt, werden sie direkt auflegen. Wenn Menschen wissen, das Strom- und Krankenkassencallcenter nur für bestimmte Firmen telefonieren und keinen fairen Vergleich anbieten, werden sie selber nach einer Alternative schauen.

Also!
Wenn du Menschen kennst, die Probleme mit Telefonterror haben, lass sie wissen dass es uns gibt. Wenn ihr ältere Menschen oder junge Leute in der Familie habt, lasst sie wissen dass es uns gibt. Denn: Niemand mag Callcenteranrufe!

Folgendes könnt ihr tun, um uns bekannter und den Callcentern das Leben schwerer zu machen:

  •  Erzählt Freunden, Bekannten, Folegen, Schulkameraden und Familie von unserem Projekt.
  • Abboniert unseren YouTube Kanal
  • Kommentiert unser Videos
  • Wenns Euch gefallen hat, Daumen hoch hilft immer!
  • Teil unsere Videos, z.B. über Facebook oder Whatsapp
  • Verpasse unserer Facebookseite einen Like, hier gibts oft Mitmachmöglichkeiten
  • Lass uns an deinen Erfahrungen mit Callcentern teilhaben, hau in die Tasten!

Weiterhin kannst du von dir nicht genutzte Telefonnummern an uns weiterleiten, damit wir noch mehr Anrufe annehmen und Material zum Hochladen zusammenstellen können.

Spendenmöglichkeiten

Darüber hinaus, kannst uns natürlich finanziell unterstützen. Technik, Telefonleitung und Nummern kosten Geld. Und das nicht wenig. Wir betreiben dieses Projekt nicht aus Profitstreben, da gäb es lukrativere Zweige, zum Beispiel Callcenterbetrug. Wir wollen aufklären und jeder, der helfen möchte, ist gerne gesehen.

Über die Plattform Patreon kannst du die Ziegenfarm mit einem Betrag deiner Wahl vollkommen anonym und sicher unterstützen und dabei sogar tolle Bonis einsacken – Zum Beispiel deinem Lieblingscharakter einen neuen Vor- bzw. Nachnamen verpassen oder sogar einen eigenen Charakter auf die Ziegenfarm schicken.

Infos unter: https://www.patreon.com/telefonziege

Wer Patreon generell nicht nutzen möchte, darf sich gerne über das Kontaktformular wegen einer passenden Alternative melden.